Wir bemühen uns um unsere Gäste seit 1981

Im Himmel am Pohorje, wie wir gerne unseren Hof nennen, bemühen sich alle Mitglieder unserer Familie Štern: Mutter Angelca und Vater Janez, Sohn Danilo mit seiner Frau Barbara und den Kindern Aljaž und Julija, dass die Gäste sich bei uns wie Zuhause fühlen!

Danilo Štern

Barbara Štern

Angelca Štern

Aljaž Štern

Julija Štern

Am Rande der weiten Wälder von Pohorje

Die Wurzeln des Familienstammes von Kovačnik gehen bereits zurück in das ferne Jahr 1824, einigen Quellen zufolge sogar zurück bis 1770. Der Flurname des Hofes “ Kovačnik“ wird von Generation zu Generation übertragen bis in die heutige Zeit. Im Gegensatz dazu hat sich der Nachname der Familie durch die Zeit immer wieder verändert. Den Namen Štern, den jetzigen Nachnamen, tragen erst die letzten drei Generationen.

Die ganze Familie ist in die Arbeit am Hof eingebunden: Mutter Angelca und Barbara sorgen für den Gemüse- und Kräutergarten und schaffen aus der frischen Ernte Köstlichkeiten in der Küche, die auf den Tellern der Gäste oder auf dem Verkaufsregal zu bewundern sind. Danilo übernahm den landwirtschaftlichen Betrieb 2008 als Jungbauer. Der männliche Teil der Familie sorgt für das Vieh, verrichtet die Arbeit auf den Wiesen, Feldern und im Wald. Unter dem

wachsamen Auge von Vater Janez entstehen unsere Fleischdelikatessen. Dem jungen Hofwirten Aljaž wurde die Landwirtschaft quasi in die Wiege gelegt. Sein Lieblingshobby ist die Ziehharmonika und mit ihr erfreut er viele unserer Gäste. Julija entpuppte sich als exzellente Animateurin am Hof und mit ihrer Liebe zu Tieren erobert sie Jung und Alt.

Beim Besuch des Hofes Kovačnik werden Sie als Erstes die sorgfältig gepflegte Umgebung erkennen. Wir schenken viel Aufmerksamkeit der Pflege von unseren Grünflächen. Viele Gäste genießen es bloß in Ruhe im Grünen zu sitzen, unter der Weinlaube oder im angenehmen Schatten der Terrasse vorm Haus. Hier bliebt ihnen der Blick auf den bunten Blumentöpfen oder an den schmackhaften saisonalen Geflechten stehen. Für eine sorgfältig gepflegte Umgebung, langjährige Anstrengungen unsere Umgebung zu verschönern und für unsere 

gesamte Geschichte verlieh uns der Gartenbauverein von Maribor 2016 ihre höchste Auszeichnung – die Kristallrose, auf die wir außerordentlich stolz sind.

Gerne zeigen wir Ihnen auch den Kovačnik Gemüse- und Obstgarten. Im gepflegten Kräutergarten wachsen mehr als 60 Kräuter, die auch beschildert sind und dort finden Sie sowohl den slowenischen als auch den lateinischen Namen der Pflanze und Sie können mehr über ihren Zweck erfahren.

Für die jüngsten und spielerischsten Besucher unseres Hofes steht ein gepflegter Fußballplatz zur Verfügung, ein Gartenhäuschen, Spielgeräte mit einer Rutsche, Schaukel und einem Karussell. Eltern und die übrigen Fans können dazwischen unbesorgt auf den Bänken mit einem Gläschen Wein in der Hand und under dem Schatten der mächtigen Birne verweilen.

Willkommen bei uns Zuhause

Wir begrüßen Sie gerne Samstags und Sonntags zwischen 12. und 22. Uhr.

Für Gruppen und Gäste bereiten wir unsere hausgemachten Spezialitäten vor. Diese können unsere Gäste in unseren hellen Esszimmern, die im typischen ländlichen Stil eingerichtet sind, genießen. Im ersten Esszimmer „Beim Ofen“ können wir 15 Gäste, im zweiten „Beim Garten“ um die 40 Gäste unterbringen. Das gesamte Essen wird frisch in unserer Küche vorbereitet, weshalb wir Sie höflichst bitten in jedem Fall Ihren Besuch vorab zu reservieren.

Ein Stockwerk höher stehen vier Familienzimmer für einen angenehmen Urlaubsaufenthalt zur Verfügung.

Besuchen Sie unsere hof